Im März 1848 geschehen aufregende Ereignisse in Deutschland. Wie du vielleicht weist, gibt es zu dieser Zeit noch kein richtiges Deutschland. Stattdessen gibt es viele kleine Staaten, die im Deutschen Bund sind. Viele Menschen wollen das ändern: Sie fordern ein geeintes Deutschland. In diesem Geschichte lernen-Beitrag erkläre ich dir, was diese Menschen noch möchten und wie sie vorgehen. Du wirst herausfinden, wie die Revolution abläuft und warum sie scheitert.

Die Ideologie der Nationalsozialisten hat vielen unterschiedlichen Menschen gefallen. Wie haben die Nazis das geschafft? Viele Menschen waren am Anfang der 1930er Jahre unzufrieden. Über ganz unterschiedliche Dinge. Und die Nazis haben es geschafft, sehr viele dieser unzufriedenen Menschen für ihr Programm zu gewinnen. So unterschiedlich wie die unzufriedenen Menschen ist auch die NS-Ideologie.

In der Weimarer Republik gibt es viele Parteien. Manche von ihnen gibt es schon lange. Die SPD zum Beispiel gibt es schon im Kaiserreich. Andere werden neu gegründet. Wie du weißt, ist das zersplitterte Parteiensystem einer der Gründe, dass die Weimarer Republik schließlich scheitert. Damit du einen besseren Überblick bekommst, habe ich die wichtigsten Parteien kurz erklärt.

In diesem Blogbeitrag soll es darum gehen, wie Adolf Hitler Deutschland in den Zweiten Weltkrieg führte. Hitlers Außenpolitik zwischen 1933 und 1939 ist hier in 8 einzelnen Schritten dargestellt.

Adolf Hitler wird am 31. Januar 1933 zum Reichskanzler Deutschlands ernannt. Dadurch bekommt er Macht, diese Macht ist aber begrenzt. Noch ist Deutschland eine Demokratie und Hitler nur einer von vielen Politikern, die etwas zu sagen haben. In den kommenden Monaten baut Hitler diese Demokratie zu einer Diktatur um. Besonders wichtig sind hierbei die Reichstagsbrandverordnung und das Ermächtigungsgesetz.

Das Jahr 1923 ist als das Krisenjahr der Weimarer Republik bekannt. In diesem Jahr, 5 Jahre nach dem 1. Weltkrieg, kommt es zu 3 Ereignissen, die die Demokratie auf eine schwere Probe stellen.

Im letzten Blogbeitrag ging es um die inneren Belastungsfaktoren, also um alles, was die Demokratie aus dem System heraus belastete. Heute soll es um die 3 wichtigsten Punkte gehen, die die Republik von außen belasteten.

Die Weimarer Republik kämpft von Anfang an mit vielen Problemen. Diese können in Belastungsfaktoren von außen und von innen unterteilt werden. In diesem Blog-Beitrag erzähle ich dir etwas über die inneren Belastungsfaktoren der Weimarer Republik, die zum Scheitern geführt haben.

In diesem Blog-Beitrag „Geschichte lernen“ möchte ich dir die wichtigsten Punkte zur Gründung der Weimarer Republik erklären. So kannst du gezielt lernen, wie es zur 1. Republik in Deutschland kommt. Du erfährst wie aus einer Revolution und 2 Ausrufungen schließlich eine Republik wird.

In diesem Blogbeitrag erfährst du alles, was du zum Geschichte lernen über den 1. Weltkrieg benötigst. Du erfährst alles über 3 neue Bündnisse, 3 gefährliche Entwicklungen und 4 Ereignisse, die zum Krieg führen.